Hochzeitsplanungen starten immer früher

Naaaa, wie lange ist der Antrag her? Und wann plant Ihr zu heiraten? Wenn 12 bis 24 Monate dazwischen liegen, dann seit ihr voll im Trend. Es geht aber auch mit noch mehr Vorlauf und die kurzentschlossenen werden immer weniger. Somit wird immer mehr mit viel Vorlauf geplant. Häufig wird zuerst ein Wunschdatum festgelegt und danach die Location für die Feier und der Ort der Trauung gesucht. Danach komme häufig ich oder OK, einige meiner netten Kollegen ins Spiel. Der Hochzeitsfotograf bzw. die Hochzeitsfotografin. Auch bei mir nehmen die Buchungen mit einem Vorlauf von 12 und mehr Monaten stark zu. Ein  Trend der seit Jahren anhält. Und das zählt nicht nur für Metropolen wie München oder Hamburg sondern auch für meine Heimat Hannover. Wenn Ihr also etwas kurzfristiger eure Hochzeit plant, dann ist für euch die Suche auch schon für 2020 nicht mehr ganz so einfach. Aber keine Panik, da geht noch was. Jedoch könnte es für euch ein wenig anstrengend werden.

Was man beim suchen so erleben kann

Jetzt geht sie also los eure Suche nach dem Hochzeitsfotografen. Google, Instagramm, Facebook und mal bei Freunden und in der Familie nachfragen. Die Fotografin ist toll und der Fotograf auch. Ja, tatsächlich der Fotograf hat tolle Hochzeitsfotos auf der Homepage. Klasse. OK, dann schicke ich ihr oder ihm mal eine Nachricht per Mail. Hmmm, wann wir wohl eine Antwort von ihm bekommen? Und siehe da, da ist die Antwort endlich eingetroffen. OK, der kann also nicht mehr. Die nette Fotografin von der letzten Hochzeit, auf der ihr vor einigen Monaten wart, kann also auch nicht mehr. Sehr Blöd. Erster Frust kommt auf, dabei habt ihr noch so viel zu planen und zu regeln. Ja super, Nummer 5 hat den Termin tatsächlich noch frei. OK, das mit der Preisgestaltung hattet ihr aber anders erwartet. Ach ja, unter 8 Stunden kommt der gar nicht zu einer Hochzeit. Interessant! Puuh, dass kann ja noch was werden. Aber, es geht auch anders! Lest doch einfach mal weiter. 

Frei Termine einfach finden

Wenn ihr jetzt wissen wollt welche freie Termine ich noch habe bzw. ganz konkret, ob ich als Hochzeitsfotograf zu eurem Hochzeitstermin noch verfügbar bin und was das denn bei mir kostet ... ? Kein Problem, denn beides könnt ihr bei mir direkt auf der Homepage einsehen und somit in Erfahrung bringen. Somit braucht ihr keine Nachrichten wie "Hast Du an dem Tag noch Zeit?" mehr schreiben und müsst dann auch nicht auf eine Antwort warten. Für alle Termine an Wochenenden in der Hochzeitshauptsaison seht ihr hier unten gleich meine Verfügbarkeit. Freie Termine für Hochzeiten 2020 in der Woche und zwischen November und April könnt Ihr bitte kurz anfragen. Somit könnt ihr hier auf der Seite sofort alles prüfen. Gemacht? Noch frei? Ja! Und der Preis, der passt auch. Na dann haut mal in die Tasten oder ruft doch einfach spontan an. JETZT ;-) Ich freue mich auf euren Anruf.